Ausbildung

Lehrgang W – 2021/2023

Modul 1 – Dao-Yoga 1, Basismodul 6. – 9. Dezember 2021
Modul 2 – Dao-Yoga 2, Aufbaumodul 7. – 10. März 2022
Modul 3 – Lösung negativer energetischer
Ereignisse
30. Mai – 3. Juni 2022
6. – 10. Juni 2022
Anmeldung Modul 1 – 3
Modulkosten

Modul 1: Dao-Yoga 1 Basismodul: CHF 1.000,- oder € 1.000,-
Modul 2: Dao-Yoga 2 Aufbaumodul: CHF 1.000,- oder € 1.000,-
Modul 3: Lösung negativer energetischer Ereignisse: CHF 5.000,- oder € 5.000,-
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
19. – 23. September 2022
26. – 30. September 2022
Anmeldung
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
30. Januar – 3. Februar 2023
6. – 10. Februar 2023
Anmeldung
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
8. – 12. Mai 2023
15. – 19. Mai 2023
Anmeldung
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
21. – 25. August 2023
28. August – 1. September 2023
Anmeldung
Modulkosten

Ein Modul Paranormaler Chirurgie: CHF 5.000,- oder € 5.000,-

Lehrgang V – 2020/2022

Modul 1 – Dao-Yoga 1, Basismodul 12. – 15. Dezember 2020
Modul 2 – Dao-Yoga 2, Aufbaumodul 12. – 15. März 2021
Modul 3 – Lösung negativer energetischer
Ereignisse
9. – 13. August 2021
16. – 20. August 2021
Anmeldung Modul 1 – 3
Modulkosten

Modul 1: Dao-Yoga 1 Basismodul: CHF 1.000,- oder € 1.000,-
Modul 2: Dao-Yoga 2 Aufbaumodul: CHF 1.000,- oder € 1.000,-
Modul 3: Lösung negativer energetischer Ereignisse: CHF 5.000,- oder € 5.000,-
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
18. – 22. September 2021
25. – 29. September 2021
Anmeldung
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
22. – 26. Januar 2022
29 Januar. – 2. Februar 2022
Anmeldung
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
7. – 11. Mai 2022
14. – 18. Mai 2022
Anmeldung
Paranormale Chirurgie
nach Methode Tatjana Lackmann®
20. – 24. August 2022
27. – 31. August 2022
Anmeldung
Modulkosten

Ein Modul Paranormaler Chirurgie: CHF 5.000,- oder € 5.000,-

Ausbildungsort: Im Buchenpark 2, 8304 Wallisellen, Schweiz

Modul 1 und 2: jeweils 3½ Tage
Modul 3 und Module Paranormale Chirurgie nach Methode Tatjana Lackmann®: jeweils 10 Tage

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.


Lehrgangsbedingungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung

Teilnahme an den Seminaren Dao-Yoga für Anfänger 1+2 und Dao-Yoga für Fortgeschrittene oder den Parchitala® Webinaren Teil 1-4, die nicht Bestandteil der Ausbildung sind.

Die zwei „normalen” Seminare sind nicht identisch mit den Dao-Yoga Ausbildungsmodulen 1 und 2 und können diese nicht ersetzen. Während der „normalen” Dao-Yoga Seminare sammeln Sie die notwendige Erfahrung mit dem Dao-Yoga, was die Voraussetzung ist, um die Ausbildungslehre zu verstehen. Nachdem Abschließen des Dao-Yoga Seminars für Fortgeschrittene bzw. des Parchitala® Teil 4, können Sie die Ausbildung mit dem Dao-Yoga Modul 1 beginnen.

Bedingungen für die Teilnahme an der Ausbildung

Ihre verbindliche Anmeldung ist erst mit unserer schriftlichen Bestätigung gültig (per E-Mail). Nach der erfolgreichen Absolvierung der Module 1, 2 und 3 kann die Ausbildung mit einem Zertifikat über die Dao-Yoga Ausbildung beendet werden. 

Um das Abschlusszertifikat in „Paranormaler Chirurgie nach Methode Tatjana Lackmann®” zu erhalten, müssen zusätzlich 4 Module in „Paranormaler Chirurgie nach Methode Tatjana Lackmann®” absolviert werden. Diese Module dürfen in unterschiedlichen Lehrgängen wahrgenommen werden; die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle.

Das Honorar ist bei Beginn des jeweiligen Moduls in bar zu bezahlen und umfasst den Besuch des Unterrichtes und die fachliche Betreuung während des jeweiligen Moduls. Nicht enthalten sind Übernachtung und Verpflegung sowie die Anfahrtskosten zum Lehrgangsort. Sollte der Lehrgang aufgrund höherer Gewalt oder aus gesundheitlichen Gründen der Lehrgangsleitung abgesagt werden müssen, übernehmen wir keine Stornogebühren für Flug, Bahn oder andere Verkehrsmittel. Zur Absicherung der Reisekosten empfehlen wir daher eine individuelle Reiseversicherung. Allfällig bereits bezahlte Lehrgangsgelder werden nicht zurückbezahlt. Beendet der Teilnehmer das jeweilige Modul vorzeitig, so erfolgt keine Rückvergütung.

Rechnungslegung erfolgt durch das Institut Tatjana Lackmann, Schweiz. Die Lehrgangs- und Prozessbegleitung während des Lehrgangszeitraumes wird in der Praxis, Im Buchenpark 2, 8304 Wallisellen, Schweiz durchgeführt.

Abschlusszertifikat

Die Weitergabe und die Anwendung des Dao-Yogas und der Lösung negativer energetischer Ereignisse darf nur nach Besuch der Module 1, 2 und 3 und nach Abschluss-Zertifizierung durch Frau Lackmann erfolgen.

Haftungsbefreiung

Ich habe die Lehrgangsleitung vorgängig auf mögliche medizinische oder persönliche Kontraindikationen ausdrücklich hingewiesen. Ich trete daher den Lehrgang in physisch und psychisch guter Verfassung an. Während des gesamten Lehrgangs bin ich für mich selbst verantwortlich und stelle die Lehrgangsleitung und andere Lehrgangsteilnehmer von allen Haftungsansprüchen frei. Dieser Lehrgang ersetzt keine Konsultationen eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten und stellt keine Heilbehandlung dar.

Ich nehme zur Kenntnis, dass Irrtümer, Preis-, Ort-, Termin- und andere Änderungen vorbehalten sind.